MusicFab All-In-One (Lebenslang)

Schalten Sie plattformübergreifende Musik-Downloads frei und genießen Sie blitzschnelle Geschwindigkeiten, verlustfreie Qualität und unbegrenzten Zugriff auf Ihre Lieblingsmusik.

Wie autorisiere ich einen Computer für iTunes?

  • Veröffentlicht auf 2023-11-07
  • By Nicole

MusicFab Apple Music Converter

1. Laden Sie Musik, Wiedergabelisten oder Alben von Apple Music im Stapel;
2. Speichern Sie Liedtexte als externe .Irc-Dateien und behalten Sie IDs als Tags bei;
3. Konvertieren Sie Apple Music von geschütztem M4A in andere beliebte Formate wie FLAC/MP3/WAV

Wenn Sie ein begeisterter Nutzer von Apples iTunes sind, wissen Sie, wie wichtig es ist, Ihren Computer richtig zu autorisieren. Ohne die richtige Autorisierung können Sie nicht auf all Ihre gekauften Inhalte auf allen Ihren Geräten zugreifen. In dieser Anleitung erfahren Sie alles, was Sie über die Autorisierung/Deautorisierung Ihres Computers für iTunes wissen müssen.

Warum ist die Autorisierung für iTunes wichtig?

Die Autorisierung ermöglicht Ihnen den Zugriff auf alle Inhalte, die Sie im iTunes Store gekauft oder heruntergeladen haben, einschließlich Musik, Filme und Fernsehsendungen. Ohne Autorisierung können Sie keine Ihrer iTunes-Inhalte auf einem neuen Gerät oder Computer abspielen. Wenn Sie also vergessen, ein Gerät zu autorisieren oder den Zugriff auf ein autorisiertes Gerät verlieren, können Sie möglicherweise nicht mehr auf Ihre Inhalte zugreifen.

Wie viele Computer können Sie für iTunes autorisieren?

iTunes ist eine fantastische Plattform, mit der Sie Ihre Lieblingsmusik, Filme, Fernsehsendungen und Podcasts kaufen, herunterladen und abspielen können. Um jedoch auf diese Inhalte auf mehreren Geräten zugreifen zu können, müssen Sie die Computer oder Geräte mit Ihrem iTunes Account autorisieren. Diese Autorisierung ermöglicht es Ihnen, Ihre gekauften Inhalte auf all Ihren autorisierten Geräten gemeinsam zu nutzen.

Es stellt sich also die Frage, wie viele Computer man für iTunes autorisieren kann? Die Antwort ist einfach: Apple erlaubt Ihnen, bis zu 5 Computer für jeden iTunes-Account zu autorisieren.

Das bedeutet, dass Sie Ihren iTunes-Account ohne Probleme auf fünf verschiedenen Computern gleichzeitig nutzen können. Wenn Sie jedoch versuchen, mehr als fünf Computer zu autorisieren, erhalten Sie eine Fehlermeldung, die besagt, dass Sie die maximale Anzahl von Autorisierungen erreicht haben.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Autorisierung eines Computers nicht bedeutet, dass er dauerhaft autorisiert wird. Wenn Sie die Höchstzahl von fünf autorisierten Computern erreicht haben, können Sie die Autorisierung eines oder mehrerer Computer aufheben, um Platz für neue Computer zu schaffen.

Computer für itunes autorisieren

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Autorisierung Ihres Computers für iTunes

Wenn Sie Ihre Lieblingsmusik, Filme, Fernsehsendungen, Podcasts oder Hörbücher auf mehreren Geräten mit derselben Apple ID laden und abspielen möchten, müssen Sie diese zuerst über iTunes autorisieren. Sehen Sie hier, wie Sie Ihren Computer für iTunes autorisieren.

Schritt 1
Öffnen Sie iTunes: Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer, indem Sie auf das iTunes-Symbol auf Ihrem Schreibtisch klicken oder in Ihrem Programmordner danach suchen.
Schritt2
Anmelden: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden" in der oberen rechten Ecke des iTunes-Fensters. Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein und klicken Sie dann auf "Anmelden".
Schritt3
Account-Menü: Sobald Sie sich angemeldet haben, klicken Sie auf das Menü "Account" in der oberen Leiste des iTunes-Fensters.
Schritt 4
Autorisierung: Wählen Sie im Menü "Account" die Option "Autorisierung" und klicken Sie dann auf "Diesen Computer autorisieren".
Schritt5
Erledigt: Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Ihren Computer nun für iTunes autorisiert. Sie können nun von jedem Gerät, das mit Ihrer Apple ID verbunden ist, auf Ihre gekauften Inhalte zugreifen.
Wie autorisiere ich einen Computer für itunes?

Beachten Sie bitte, dass Sie nur bis zu fünf Computer für eine Apple ID autorisieren können. Wenn Sie Ihr Limit erreicht haben und einen weiteren Computer autorisieren möchten, müssen Sie eines Ihrer zuvor autorisierten Geräte deautorisieren.

Das war's! Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihren Computer für iTunes zu autorisieren und Ihre gekauften Inhalte auf all Ihren Geräten zu genießen. Wenn Sie auf Probleme stoßen, finden Sie im Abschnitt "Fehlerbehebung" unten einige häufig auftretende Probleme und deren Lösungen.

Wie kann man einen Computer für iTunes deaktivieren?

Nachdem Sie gelernt haben, wie man einen Computer für iTunes autorisiert, können Sie jetzt lernen, wie man einen Computer in iTunes deautorisiert, was ebenfalls sehr wichtig ist. Die Deautorisierung eines Computers in iTunes ist unerlässlich, wenn Sie einen der fünf verfügbaren Slots für autorisierte Computer freigeben möchten oder wenn Sie ein bestimmtes Gerät nicht mehr verwenden. Glücklicherweise ist das Deautorisieren eines Computers in iTunes ein unkomplizierter Vorgang.

Öffnen Sie zunächst iTunes auf dem Computer, dem Sie die Autorisierung entziehen möchten, und navigieren Sie zum Men�� "Account" oben auf dem Bildschirm. Klicken Sie dort auf "Berechtigungen" und wählen Sie dann "Diesen Computer deaktivieren".

Wenn Sie aufgefordert werden, Ihre Apple ID und Ihr Kennwort einzugeben, geben Sie diese Informationen nach Bedarf ein. Sobald Sie Ihre Anmeldedaten erfolgreich eingegeben haben, entfernt iTunes die Autorisierung für diesen Computer und gibt einen Steckplatz frei, damit Sie ein anderes Gerät autorisieren können.

Wenn Sie vorhaben, ein für iTunes autorisiertes Gerät zu verkaufen, zu verschenken oder zu entsorgen, ist es wichtig, die Autorisierung vorher aufzuheben, um zu verhindern, dass andere Personen ohne Ihre Erlaubnis auf Ihren Account zugreifen können. Andernfalls kann es zu nicht autorisierten Käufen oder anderen Sicherheitsverletzungen kommen.

In manchen Fällen kann es zu Problemen kommen, wenn Sie versuchen, die Autorisierung eines Computers über iTunes aufzuheben. In diesem Fall können Sie versuchen, Ihr Apple ID-Kennwort zurückzusetzen oder sich an den Apple Support zu wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Deautorisierung eines Computers in iTunes eine einfache Aufgabe ist, die dazu beiträgt, dass Ihr Konto sicher bleibt und Sie Ihre autorisierten Geräte effektiv verwalten können. Denken Sie daran, alle Geräte, die Sie nicht mehr verwenden oder loswerden wollen, zu deautorisieren, um mögliche Sicherheitsrisiken oder unbefugten Kontozugriff zu vermeiden.

Fehlerbehebung bei Autorisierungsproblemen in iTunes

Als iTunes-Benutzer können Sie auf Autorisierungsprobleme stoßen, die Sie am Zugriff auf bestimmte Inhalte hindern. Diese Probleme können frustrierend sein, sind aber in der Regel leicht zu beheben. Hier sind einige häufige Autorisierungsprobleme und ihre Lösungen.

Zu viele autorisierte Computer

Wenn Sie die maximale Anzahl von Computern für Ihren iTunes-Account autorisiert haben, können Sie erst dann weitere Computer autorisieren, wenn Sie einen der vorhandenen Computer nicht mehr autorisieren. Öffnen Sie dazu iTunes auf dem Computer, dem Sie die Autorisierung entziehen möchten, gehen Sie zum Menü "Account" und wählen Sie "Diesen Computer entautorisieren". Folgen Sie den Aufforderungen, um den Vorgang abzuschließen. Nachdem Sie die Autorisierung eines Computers aufgehoben haben, können Sie einen neuen Computer autorisieren.

Falsche Apple ID

Wenn Sie die falsche Apple ID zur Autorisierung Ihres Computers verwenden, wird er nicht als autorisiertes Gerät erkannt. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich mit der richtigen Apple ID anmelden, die mit Ihrem iTunes-Account verknüpft ist.

Probleme mit der Netzwerkverbindung

Die Autorisierung erfordert eine stabile Internetverbindung. Wenn Sie Probleme mit der Netzwerkverbindung haben, versuchen Sie, Ihren Router oder Ihr Modem zurückzusetzen und Ihren Computer neu zu starten. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, Ihren Computer in einem anderen Netzwerk zu autorisieren.

Beschädigte iTunes-Mediathek

Wenn Ihre iTunes-Bibliothek beschädigt ist, kann dies zu Problemen bei der Autorisierung führen. Um dies zu beheben, schließen Sie iTunes und wechseln Sie zu Ihrem iTunes-Ordner. Benennen Sie die Datei "iTunes Library.itl" in "iTunes Library.old" um. Öffnen Sie dann iTunes erneut und versuchen Sie, Ihren Computer zu autorisieren.

Veraltete Software

Auch eine veraltete iTunes-Software kann zu Problemen bei der Autorisierung führen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von iTunes installiert haben, indem Sie im Hilfemenü nach Aktualisierungen suchen. Wenn eine Aktualisierung verfügbar ist, laden Sie sie herunter, installieren Sie sie und versuchen Sie dann erneut, Ihren Computer zu autorisieren.

Abschließend lässt sich sagen, dass Autorisierungsprobleme in iTunes zwar frustrierend sein können, aber in der Regel leicht zu beheben sind. Wenn Sie die oben beschriebenen Schritte befolgen, sollten Sie in der Lage sein, die meisten Autorisierungsprobleme zu beheben und ununterbrochenen Zugriff auf Ihre Lieblingsinhalte in iTunes zu genießen.

Probleme bei der Autorisierung des Computers für itunes

FAQs zur Autorisierung Ihres Computers für iTunes

Hier finden Sie einige häufig gestellte Fragen zur Autorisierung Ihres Computers für iTunes.

Was passiert, wenn ich keine Berechtigungen mehr habe?

Wenn Sie bereits fünf Computer autorisiert haben und einen weiteren Computer autorisieren müssen, müssen Sie einen der vorhandenen Computer deaktivieren, bevor Sie einen neuen Computer hinzufügen können.

Kann ich Berechtigungen auf einen neuen Computer übertragen?

Leider können Sie keine Berechtigungen von einem Computer auf einen anderen übertragen. Sie müssen dem alten Computer die Berechtigung entziehen und dann den neuen Computer berechtigen.

Was soll ich tun, wenn ich bei der Autorisierung eine Fehlermeldung erhalte?

Wenn Sie beim Versuch, Ihren Computer zu autorisieren, eine Fehlermeldung erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Apple ID und das richtige Kennwort verwenden. Sie können auch versuchen, iTunes neu zu starten oder die Netzwerkeinstellungen Ihres Computers zurückzusetzen.

Muss ich mit dem Internet verbunden sein, um den Computer für iTunes zu autorisieren?

Ja, Sie müssen mit dem Internet verbunden sein, um Ihren Computer für iTunes zu autorisieren. Das liegt daran, dass iTunes mit den Apple-Servern kommunizieren muss, um Ihre Account-Informationen zu verifizieren.

Wie oft muss ich meinen Computer für iTunes autorisieren?

Sie müssen einen Computer nur einmal autorisieren, es sei denn, Sie nehmen wesentliche Änderungen an Ihrer Hardware- oder Softwarekonfiguration vor.

Kann ich einen Computer aus der Ferne deautorisieren?

Ja, Sie können die Autorisierung eines Computers aus der Ferne über Ihre iTunes Account-Einstellungen aufheben.

Schöpfen Sie das volle Potenzial Ihrer iTunes-Bibliothek mit MusicFab Apple Music Converter aus. Mit nahtloser Autorisierung und Zugriff auf Ihre gesamte Mediensammlung können Sie Ihre Inhalte auf all Ihren Geräten wie nie zuvor genießen.

Fazit

Wenn Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen, können Sie ganz einfach bis zu fünf Computer für iTunes autorisieren, sodass Sie von jedem Gerät aus auf Ihre Lieblingsmusik, Filme, Fernsehsendungen und Podcasts zugreifen können. Wir haben Ihnen auch erklärt, wie Sie die Autorisierung eines Computers für iTunes aufheben können und wie Sie Probleme mit der Autorisierung beheben können.

Wir hoffen, dass diese umfassende Anleitung Ihnen geholfen hat, Probleme zu lösen, die beim Versuch, Ihren Computer für iTunes zu autorisieren, aufgetreten sein könnten. Wenn Sie noch Fragen oder Bedenken haben, finden Sie weitere Informationen in unserem Abschnitt "Häufig gestellte Fragen". Und erfahren Sie, wie Sie bei Bedarf iTunes mit MusicFab in MP3 konvertieren können.

BELIEBT NEU

Im Trend

Mehr sehen

MusicFab kostenlos testen

  • Musik/Podcasts/Hörbücher herunterladen.
  • Ausgabe von MP3/M4A/FLAC/WAV/OPUS-Dateien.
  • Downloads dauerhaft speichern.
Testversion starten