MusicFab All-In-One (Lebenslang)

Schalten Sie plattformübergreifende Musik-Downloads frei und genießen Sie blitzschnelle Geschwindigkeiten, verlustfreie Qualität und unbegrenzten Zugriff auf Ihre Lieblingsmusik.

[Tutorial] Wie mache ich Spotify-Wiedergabelisten privat?

  • Veröffentlicht auf 2024-04-26
  • By Nicole

Anstatt Ihre Spotify-Wiedergabelisten öffentlich zu teilen, möchten Sie Ihre Wiedergabelisten vielleicht aus bestimmten Gründen privat machen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Spotify-Wiedergabelisten sowohl auf dem Handy als auch auf dem PC privat machen können.

MusicFab Spotify Converter

1. Konvertieren Sie Spotify-Musik in die Formate FLAC, MP3, M4A, WAV oder OPUS;
2. Speichern Sie Liedtexte und behalten Sie ID3-Tags beim Herunterladen bei.
3. Mühelose Konvertierung von Spotify-Musik innerhalb von Sekunden, unabhängig von Ihrem Standort oder der Art Ihres Abonnements

Vielleicht teilen Sie Ihre Spotify-Wiedergabelisten gerne mit Freunden und anderen, aber irgendwann möchten Sie sie vielleicht doch lieber für sich behalten. Es ist möglich, Ihre öffentlichen Spotify-Wiedergabelisten in private Wiedergabelisten zu verwandeln, und dazu sind nur ein paar Schritte erforderlich.

Dieser Artikel enthält eine umfassende Anleitung, wie Sie Spotify-Wiedergabelisten privat machen können. Wenn Sie also daran interessiert sind, eine private Spotify-Wiedergabeliste zu haben, auf die nur Sie und vielleicht ein paar Auserwählte Zugriff haben, dann ist dies die Information, die Sie brauchen.

Wie Sie eine Spotify-Wiedergabeliste auf Ihrem Computer privat machen

Schritt 1
Öffnen Sie die Spotify-Seite auf Ihrem Gerät und suchen Sie in der linken Seitenleiste die Option "Privat machen". Klicken Sie in die Wiedergabeliste. Hier sehen Sie den Namen der Wiedergabeliste, Ihren Benutzernamen und eine Reihe weiterer Optionen.
Schritt 2
Wählen Sie die drei horizontalen Punkte und scrollen Sie nach unten, um die Option "Privat machen" zu sehen. Als Ergebnis sehen Sie einen blauen Text, der besagt, dass die Wiedergabelisten jetzt privat sind.spotify-wiedergabeliste privat machen
Schritt3
Wenn du deine Spotify-Wiedergabeliste wieder öffentlich machen möchtest, kannst du stattdessen die Option "Öffentlich machen" wählen.

Wie man Spotify-Wiedergabelisten auf dem Handy erstellt

Schritt 1
Gehen Sie zu Ihrer Bibliothek am unteren Rand. Wenn du dort bist, siehst du oben einen ganzen Haufen Sachen. Du kannst die Option "Wiedergabeliste" auswählen oder darauf tippen.Schritte, um Spotify-Wiedergabelisten auf dem Handy privat zu machen
Schritt 2
Dann musst du zu der Wiedergabeliste gehen, die du privat machen möchtest. Dann tippen Sie einfach auf die drei horizontalen Punkte, dann sehen Sie einige Optionen, entweder öffentlich oder privat machen.Schritte, um eine Wiedergabeliste auf Spotify privat zu machen
 
Schritt 3
Tippen Sie auf die Option "Privat machen", um den letzten Schritt abzuschließen.Schritte, um Spotify-Wiedergabelisten auf dem Handy privat zu machen
 

Extra-Tipp: Halten Sie Ihre Spotify-Wiedergabelisten privat, indem Sie sie offline speichern

Zusätzlich zu den bereits erwähnten Methoden, um Ihre Spotify-Wiedergabelisten privat zu halten, ist das Herunterladen zur Offline-Nutzung eine weitere Möglichkeit, sie privat zu halten. In diesem Fall kann Ihnen der MusicFab Spotify Converter helfen.

MusicFab Spotify Converter ist in der Lage, Spotify-Songs, -Wiedergabelisten, -Hörbücher oder sogar Podcasts zusammen mit den ID3-Tags und Meta-Informationen offline herunterzuladen, sodass Sie Ihre Wiedergabelisten besser verwalten können. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen.

Schritt 1
Beenden Sie den Installationsprozess von MusicFab, indem Sie der Anleitung folgen. MusicFab Spotify Converter ist sowohl mit Windows- als auch mit Mac-Systemen kompatibel.
Schritt2
Starten Sie das Programm MusicFab und loggen Sie sich in Ihr Spotify-Konto ein (Free oder Premium). Dann durchsuchen Sie Spotify mit dem in MusicFab eingebauten Webbrowser, um die Wiedergabelisten auszuwählen, die Sie offline herunterladen möchten, und machen Sie sie privat.Spotify-Wiedergabelisten durch Offline-Downloads privat halten
Schritt3
Hier können Sie das Ausgabeformat (MP3, FLAC, WAV oder M4A) und die Audioqualität einstellen (bis zu 320 kbps im MP3-Format).Halte deine Spotify-Wiedergabelisten privat, indem du sie offline herunterlädst
Schritt 4
Wenn die Anpassung abgeschlossen ist, können Sie auf die Schaltfläche Jetzt herunterladen tippen, um den Prozess der Speicherung Ihrer Spotify-Wiedergabelisten auf Ihren lokalen Dateien zu starten.
Schritt 5
Finden Sie Ihre heruntergeladenen Spotify-Wiedergabelisten im Abschnitt "Heruntergeladen" in der linken Seitenleiste.
BELIEBT NEU

Im Trend

Mehr sehen

MusicFab kostenlos testen

  • Musik/Podcasts/Hörbücher herunterladen.
  • Ausgabe von MP3/M4A/FLAC/WAV/OPUS-Dateien.
  • Downloads dauerhaft speichern.
Testversion starten